FAQ

Die Rainbow Cruise ist die erste deutschsprachige Kreuzfahrt für die LGBT-Community (L=Lesbian, G=Gay, B=Bisexual, T=Transgender) und ihre Freunde. Veranstalter ist TUI Cruises. An Bord der Mein Schiff 2 erwarten die Gäste Partys mit Szene-DJs sowie Auftritte von Künstlern aus den Bereichen Musik, Comedy, Kabarett und Travestie. Mit dabei sind unter anderem der Kult-DJ der 90er-Jahre WestBam, House-DJ Rony Golding, Chansonnier Tim Fischer sowie die beiden Drag Queens Cybersissy und Babyjane. Darüber hinaus kann die Community natürlich alle Annehmlichkeiten genießen, die das Wohlfühlschiff bietet (SPA, Sport, Kulinarik, etc.).

LGBT ist eine aus dem englischen Sprachraum kommende Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender, also Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender.

TUI Cruises entwickelt immer wieder neue Konzepte, um seine Gäste und die, die es noch werden wollen, mit neuen Ideen zu überraschen (z. B. Full Metal Cruise, Rockliner, Yogareise, etc.). Die Kreuzfahrtreederei ist überzeugt, dass die Zeit reif ist für eine Rainbow Cruise und möchte mit der Reise ein Zeichen für Vielfalt setzen. Schon heute reisen viele schwule und lesbische Gäste an Bord der Mein Schiff Flotte. Für dies sogenannte LGBT-Community und ihre Freunde hat TUI Cruises nun mit der Rainbow Cruise eine Kreuzfahrt mit einem maßgeschneidertem entwickelt.

Die Rainbow Cruise findet vom 29. April bis 07. Mai 2017 auf der Mein Schiff 2 statt. Die Reise startet in Palma de Mallorca und führt die LGBT-Community und ihre Freunde über Barcelona/Spanien (Overnight), La Seyne (Toulon)/Frankreich, Ajaccio/Korsika, Civitaveccia (Rom)/Italien und Salerno/Italien nach Valletta auf Malta.

DATUM TAG HAFEN LAND / INSEL ANKUNFT ABFAHRT
29.04.2017 Samstag Palma de Mallorca Spanien -- 22:00 H
30.04.2017 Sonntag Barcelona Spanien 18:30 H ---
01.05.2017 Montag Barcelona Spanien --- 18:00 H
02.05.2017 Dienstag La Seyne Frankreich 08:00 H 19:00 H
03.05.2017 Mittwoch Ajaccio Korsika 08:00 H 19:00 H
04.05.2017 Donnerstag  Civitaveccia  Italien  07:00 H  19:00 H
05.05.2017 Freitag  Salerno  Italien  08:00 H  19:00 H
06.05.2017 Samstag  Seetag  ---  ---  ---
07.05.2017 Sonntag  Valletta Malta  04:30 H  ---

Neben einem auf die Interessen der LGBT-Community zugeschnittenem Rahmenprogramm mit Auftritten renommierter Szene-DJs und weiterer Künstlern aus den Bereichen Musik, Kabarett, Comedy und Travestie können die Gäste alle Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt mit der Wohlfühlflotte genießen. Bei der achttägigen Eventreise ist nicht nur ein umfangreiches Rahmenprogramm im Reisepreis enthalten. Ebenfalls bereits inklusive sind fast alle Getränke und Speisen in den meisten Restaurants, Bars und Bistros an Bord der Mein Schiff 2.

TUI Cruises ist als Veranstalter für die Abwicklung und Organisation der Reise zuständig.

Um an der Rainbow Cruise teilzunehmen, müssen die Gäste mindestens 18 Jahre alt sein oder aber mit mindestens einem Erziehungsberechtigten zusammen reisen.

Selbstverständlich, können heterosexuelle Gäste auch an der Rainbow Cruise teilnehmen. Wir weisen explizit darauf hin, dass sich die Kreuzfahrt an die LGBT-Community und ihre Freunde richtet.

Die Rainbow Cruise richtet sich an die gesamte LGBT-Community (L=Lesbian, G=Gay, B=Bisexual, T=Transgender) und ihre Freunde.

Das Rahmenprogramm wird bunt: Bisher bestätigte musikalische Acts sind der Kult-DJ der 90er Jahre WestBam (Technolectro/Rave), House-DJ Rony Golding sowie Chansonnier Tim Fischer. Weitere Acts werden in den kommenden Monaten sukzessive bekanntgegeben.

Die Rainbow Cruise durch das westliche Mittelmeer ist ab sofort im Reisebüro, im Internet auf www.tuicruises.com sowie telefonisch unter 040-600015-111 buchbar.

Die achttägige Reise mit Rahmenprogramm und Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Innenkabine ab 1.188 Euro pro Person, inklusive Flug ab/bis Deutschland ab 1.543 Euro. Weitere Kabinenkategorien und deren Preise können der Preisübersicht entnommen werden. Im Preis enthalten sind fast alle Getränke und Speisen in den meisten Restaurants, Bars und Bistros an Bord der Mein Schiff 2 sowie das Event-Programm.

Im Reisepreis enthalten sind fast alle Getränke und Speisen in den meisten Restaurants, Bars und Bistros an Bord der Mein Schiff 2. Weiterhin beinhaltet der Preis das umfangreiche Rahmenprogramm. Die Nutzung der Spa- und Saunalandschaft, verschiedene Sportangebote sowie die Trinkgelder sind ebenfalls im Reisepreis enthalten.

Das von TUI Cruises gewohnte Premium Alles Inklusive-Angebot wird auch auf der Rainbow Cruise gültig sein.

Es wird in jedem Hafen die Möglichkeit geben, diesen mittels eines Ausfluges aus dem Programm von TUI Cruises oder auf eigene Faust zu erkunden. Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten, können aber ab vier Monate vor der Reise im Internet im Bereich „Meine Reise“ hinzugebucht werden.

Neben dem bestehenden Ausflugsprogramm wird TUI Cruises in ausgewählten Zielhäfen spezielle Landausflüge für die LGBT-Community anbieten.

Alle öffentlichen Bereiche auf der Mein Schiff 2 werden für jeden Gast gleichermaßen zugänglich sein. Es wird jedoch ausgewählte Bereiche bzw. Bars geben, die sich während der Reise einem speziellen Thema oder einer Gästegruppe widmen.

Um an der Rainbow Cruise teilzunehmen, müssen die Gäste mindestens 18 Jahre alt sein oder aber mit mindestens einem Erziehungsberechtigten zusammen reisen.

Auf der Rainbow Cruise gibt es keinen Dresscode. Für den Besuch der Restaurants weisen wir jedoch freundlich darauf hin, nicht in Badebekleidung zu erscheinen.

Alle Kabinen und viele öffentliche Räume sind auf der Mein Schiff 2 Nichtraucherbereiche. Das Rauchen ist nur auf den eigenen Balkonen und Veranden sowie in den entsprechend gekennzeichneten Bereichen gestattet. Sämtliche Tabakwaren müssen in den bereitstehenden Aschenbechern vollständig gelöscht werden. Um die Feuergefahr so gering wie möglich zu halten, gilt an Bord das strikte Verbot Zigaretten oder andere Tabakwaren von den Außendecks, den Balkonen oder Veranden über Bord zu werfen.

An Bord ist das für Deutschland geltende Jugendschutzgesetz verbindlich. Eltern sind dazu angehalten, diese gesetzlichen Vorschriften einzuhalten. Auf der Mein Schiff Flotte sind keine Drogen oder sonstigen illegalen Substanzen erlaubt. Alle illegalen Drogen und Substanzen werden konfisziert und können für den Gast entsprechende Maßnahmen, einschließlich Verweis vom Schiff und Einschaltung der zuständigen Behörden, zur Folge haben.

Auf Deck 6 gibt es mehrere Internetstation, an denen die Gäste gegen Gebühr ihre E-Mails abrufen und im Netz surfen können. Außerdem gibt es in allen öffentlichen Bereichen des Schiffes kostenpflichtiges W-LAN.

Auf der Mein Schiff 2 gibt es keinen FKK-Bereich.

Auf der Rainbow Cruise werden leider keine Trauungen möglich sein.

Ob es z. B. Merchandise-Artikel auf der Rainbow Cruise zu kaufen geben wird, prüft TUI Cruises aktuell noch.

Aktuell liegt der Fokus erst einmal auf der Umsetzung der ersten Rainbow Cruise im April/Mai 2017. Danach werden wir die Reise auswerten. Ob es eine weitere Rainbow Cruise gibt, wird auf dieser Basis entschieden und zu gegebenem Zeitpunkt kommuniziert.

Back to top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien