Rainbow Cruise • 29.04. - 07.05.2017

Es wird bunt, es wird schrill, es wird quirlig auf der Mein Schiff 2: Denn vom 29. April bis 07. Mai 2017 findet die erste deutschsprachige Kreuzfahrt für die LGBT-Community (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender) und deren Freunde auf der Mein Schiff® Flotte statt.

Bei der Rainbow Cruise erwartet die Gäste ein echtes Party-Feeling auf hoher See mit Szene-DJs und weiteren Künstlern aus den Bereichen Musik, Kabarett, Comedy und Entertainment sowie die quirligsten Hafenstädte und Naturschönheiten des Mittelmeers.

Mit dabei sind unter anderem der Kult-DJ der 90er-Jahre WestBam, House-DJ Rony Golding, DJ Hildegard, Chansonnier Tim Fischer sowie die beiden Drag-Queens Cybersissy & BayBjane.

Die Mein Schiff 2 hisst die Regenbogenflagge in Palma de Mallorca. Von dort aus geht die achttägige Kreuzfahrt durchs Mittelmeer über Barcelona, La Seyne (Toulon), Ajaccio, Civitaveccia (Rom) und Salerno nach Valletta. In Barcelona wird der Übernacht-Aufenthalt in Kooperation mit SEXY Party Cologne und zu einer ganz besonderen Partynacht. Revolver Party Berlin übernimmt im Golf von Neapel wenige Tage später das Kommando über das Pooldeck.

8 Nächte Mein Schiff 2

z.B. Innenkabine ab 1.188 €* • inkl. Flug ab 1.443 €*

* vorbehaltlich Verfügbarkeit

» Samstag • 29.04.2017

Tag 1: Palma de Mallorca / Mallorca • Abfahrt: 21:00 Uhr

Die Hauptstadt der Baleareninsel erstreckt sich entlang der wunderschönen Bucht von Palma im Westen Mallorcas. Das schöne Zentrum der Stadt bildet die historische Altstadt innerhalb der alten Stadtbefestigung. Die Hauptsehenswürdigkeit ist gewiss die gotische Kathedrale La Seu unweit der Küste. Aber eigentlich ist Palma eine komplette Sehenswürdigkeit mit seinen malerischen Gassen, schönen Geschäften und den zahlreichen Cafés und Restaurants. Lasst Euch bezaubern!

» Sonntag • 30.04.2017

Tag 2: Seetag Palma de Mallorca → Barcelona

Macht heute einen entspannten Einkaufsbummel an Bord! Lernt die schönste Shopping-Meile mitten im Ozean kennen und schlendert durch die exklusiven Shops des Neuen Walls!

Barcelona / Spanien • Ankunft: 18:30 Uhr

2

Willkommen in einem der schönsten Häfen des Mittelmeers und in einer der aufregendsten Metropolen der Welt. Flanieren und sich faszinieren lassen, dafür ist Barcelona, die katalanische Schöne, genau die Richtige. Lasse dich, wenn Du vom Schiff kommst, einfach treiben. Die große Kolumbus-Säule weist Dir den Weg über die belebte Promenadenmeile Las Ramblas mit ihren Straßenkünstlern und Vogelverkäufern direkt in das Herz von Barcelona. Die bezaubernde Stadt mit dem angenehmen Klima ist ein wahres Eldorado für Kunst- und Architekturliebhaber. Hier schuf der Ausnahmearchitekt Antoni Gaudí atemberaubende Bauwerke wie den Park Güell oder die unvollendete Kathedrale Sagrada Família, deren Seitenschiff ein wenig an den Kölner Dom erinnert. Aber auch Museen mit den faszinierenden Werken von Joan Miró und Pablo Picasso erwarten Euch hier. Zudem kann die katalanische Küche mit ihren köstlichen Tapas begeistern. Also – viva Barcelona!

Zeitgemäßes Reisen-Tipp

Barcelona von oben: Vom Schiff aus sind es nur wenige Minuten zum Helikopter-Landeplatz. Von oben hast Du einen herrlichen Blick auf die verschiedenen Sehenswürdigkeiten dieser spannenden Stadt.

» Montag • 01.05.2017

Tag 3: Barcelona / Spanien • Abfahrt: 18:00 Uhr

Willkommen in einem der schönsten Häfen des Mittelmeers und in einer der aufregendsten Metropolen der Welt. Flanieren und sich faszinieren lassen, dafür ist Barcelona, die katalanische Schöne, genau die Richtige. Lasse dich, wenn Du vom Schiff kommst, einfach treiben. Die große Kolumbus-Säule weist Dir den Weg über die belebte Promenadenmeile Las Ramblas mit ihren Straßenkünstlern und Vogelverkäufern direkt in das Herz von Barcelona. Die bezaubernde Stadt mit dem angenehmen Klima ist ein wahres Eldorado für Kunst- und Architekturliebhaber. Hier schuf der Ausnahmearchitekt Antoni Gaudí atemberaubende Bauwerke wie den Park Güell oder die unvollendete Kathedrale Sagrada Família, deren Seitenschiff ein wenig an den Kölner Dom erinnert. Aber auch Museen mit den faszinierenden Werken von Joan Miró und Pablo Picasso erwarten Sie hier. Zudem kann die katalanische Küche mit ihren köstlichen Tapas begeistern. Also – viva Barcelona!

» Dienstag • 02.05.2017

Tag 4: La Seyne (Toulon) / Toulon • 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

1

Lerne die quirlige Atmosphäre der Hafenstadt in der Region Provence / Alpes / Côte d’Azur kennen. Hier erwartet dich das typisch südfranzösische Lebensgefühl. Lasse dich von den kleinen Gassen der Altstadt zu einem entspannten Spaziergang einladen. Hier erwarten dich die imposante Kathedrale Sainte-Marie-Majeure und zahlreiche Museen. Und wenn Du einfach nur das südliche Leben genießen möchten, schlender zu einem der zahlreichen versteckten Plätze in der Innenstadt und genieße einen Café au lait im Schatten der hübschen Altbauten. Ein besonders schönes Panorama findest Du auf dem nahe gelegenen Mont Faron. Von hier aus hat man eine beeindruckende Aussicht auf Toulon und die gleichnamige Bucht. Die Tagesausflüge in die Region mit ihren feinen Sandstränden, dem tiefblauen Meer, malerischen Dörfern und der duftenden Vegatation werden dich begeistern. Auch schön: die Provence kulinarisch, Lasse dich von köstlichen Fischgerichten und leichten Sommerweinen verführen. Bon appétit!

» Mittwoch • 03.05.2017

Tag 5: Ajaccio / Korsika • 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

3

Der kleine große Korse wird dich fast auf Schritt und Tritt begleiten – an Napoleon kommt man in seinem Geburtsort Ajaccio einfach nicht vorbei. Dir steht es frei, ob Du auf seinen Spuren durch die lebendige Hauptstadt wandelst, die wilde Steilküste und die idyllischen Badebuchten eroberst oder eine kleine Expedition in die malerische Macchia unternimmst. Oder Du verwöhnst deine Sinne beim Besuch einer Nougatmanufaktur und kostest korsischen Wein auf einem Gut. Santé!

Entspanntes Entdecken-Tipp

Nach einem ausgiebigen Badestopp an einem der traumhaften Strände Korsikas radelst Du entspannt entlang der Küste, um in der Altstadt von Ajaccio auf den Spuren des berühmtesten Sohns der Insel zu wandeln: Hier steht das Geburtshaus von Napoleon Bonaparte.

» Donnerstag • 04.05.2017

Tag 6: Civitavecchia / Rom • 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr

4

Nicht alle Wege führen nach Rom, aber Civitavecchia tut es. Denn von hier aus geht es in die „Ewige Stadt“. Erklimme die Stufen der Spanischen Treppe, bewundere den göttlichen Fingerzeig in der Sixtinischen Kapelle, besuche das Forum Romanum und das Kolosseum. Aber vergesse auf keinen Fall die Pausen! Denn bei köstlicher Pasta oder einem cremigen Cappuccino auf einer kleinen Piazza wirst Du das italienische Lebensgefühl erst richtig lieben lernen.

Entspanntes Entdecken-Tipp

In bicicletta: Entdecke Rom mit dem Fahrrad und radele auf unserem Bike-Ausflug durch die verkehrsberuhigte Altstadt zur Engelsburg, zur Spanischen Treppe, zum Trevibrunnen, zum Kolosseum und immer weiter und weiter!

» Freitag • 05.05.2017

Tag 7: Salerno / Italien • 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

6

Von hier aus lohnt sich dein Weg durch die landschaftlich reizvolle Natur dieser Region. Die wunderschöne umliegende Amalfiküste wird dich mit ihrem mediterranen Charme und ihrer Ursprünglichkeit begeistern. Aber auch die Stadt Salerno selbst hat viel zu bieten: Eine zauberhafte Altstadt, ein prachtvoller Dom, das altehrwürdige San-Benedetto-Kloster oder die duftenden Minerva-Gärten laden zum Bummeln, Entdecken und Entspannen ein. Nimm dir die Zeit.

» Samstag • 06.05.2017

Tag 8: Seetag Salerno → Valletta

Heute erwartet dich ein Schiffstag an Bord deines Wohlfühlschiffes! Starte gemütlich in den Tag und genieße die frische Meeresbrise entspannt in der Hängematte!

» Sonntag • 07.05.2017

Valletta / Malta • Ankunft: 04:30 Uhr

2

Erlebe eine der schönsten Hauptstädte Europas. Die Landzunge der historischen Festungsstadt wird dich mit ihrer barocken Architektur, den engen Gassen, gemütlichen Terrassencafés sowie dem eindrucksvollen Grand Harbour in deinen Bann ziehen. Schlendere vorbei an der historischen Stadtmauer, vielen sehenswerten Gebäuden, trendigen Lokalen und den geschichtsträchtigen Forts. Auch das Umland ist Ausflüge wert. Besuche doch einmal die pittoreske Nachbarinsel Gozo.

Back to top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien